Seit dem 15. April 2021 gehen die Ortsfeuerwehren Brundorf und Eggestedt einen gemeinsamen Weg. Die Kooperation wurde in Abstimmung mit dem Gemeindebrandmeister bereits vor geraumer Zeit mit und von den Ortsbrandmeistern und ihren Stellvertretern ausgelotet, besprochen, geplant und überdacht. Ausschlaggebend waren unter anderem schwieriger werdende personelle Tagesalarmstärken und der Erreichungsgrad der Schutzziele.

Nach weitergehenden Gesprächen der Ortsbrandmeister und den Kommandos wurde nun einvernehmlich vereinbart, das die beiden Ortsfeuerwehren ab sofort einen gemeinsamen Weg beschreiten. Die Pläne für gemeinsame Ausbildungsdienste sind bereits geschmiedet. Sobald die pandemische Lage es zulässt werden die Dienste in Präsenz begonnen um auch die Gemeinschaft zu stärken. Leider ist dieser Zeitpunkt heute noch nicht abzusehen. Dem gemeinsamen Einsatz steht jedoch nichts entgegen. Und so wurde nun die Alarm- und Ausrückeordnung dahingehend geändert, das beide Ortsfeuerwehren stets gemeinsam ausrücken, denn #Sicherheitgehtallean.

+++ FEUERWEHR + GEMEINSAM + SICHER = ZUKUNFT +++

   
© Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2020