Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

Einsatzort Details

Schwanewede - Damm
Datum 14.06.2021
Alarmierungszeit 15:30 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ofw Schwanewede
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   TLF 16 Schwanewede  Rüstwagen  HLF Schwanewede

      Einsatzbericht

      Am Montag um 15:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Schwanewede zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen alarmiert.

      In der Straße Damm kollidierten zwei Pkw miteinander. Eine Person wurde hierbei verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr reinigte die Straße von Betriebsstoffen und entfernte die Fahrzeuge von der Straße. Während der Einsatzmaßnahmen musste der "Damm" auf Höhe der Straße Brink kurzzeitig voll und anschließend halbseitig gesperrt werden. 

      Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

       

       
         
      © Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2021