Gefährdung durch Äste

Einsatzort Details

Schwanewede - Meyenburger Straße
Datum 21.07.2018
Alarmierungszeit 19:35 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ofw Schwanewede
weitere Feuerwehr
    Fahrzeugaufgebot   Rüstwagen  HLF Schwanewede  ELW Schwanewede

    Einsatzbericht

    Auf der Meyenburger Straße drohten Äste aus der Krone einer Eiche zu brechen und auf die Fahrbahn zu stürzen. Bevor daraus eine ernste Gefahr wurde, wurden diese mit Hilfe einer Drehleiter herausgesägt und an die Seite geräumt. Die Straße zwischen Schwanewede und Meyenburg wurde dafür zeitweise gesperrt.

     

     
       
    © Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2021