Sattelzug umgekippt

Einsatzort Details

Löhnhorst Hauptstraße/ K1
Datum 06.04.2020
Alarmierungszeit 13:14 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Ofw Schwanewede
Ofw Löhnhorst
Ofw Leuchtenburg
Ofw Eggestedt
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   TLF 16 Schwanewede  Rüstwagen  HLF Schwanewede  ELW Schwanewede  TSF-W  Löhnhorst  LF 8 Leuchtenburg  TLF 8 W Leuchtenburg  TSFW Eggestedt

      Einsatzbericht

      Bei einen Verkehrsunfall auf der Hauptstraße ( K1 ) wurde ein Fahrer eines Sattzuges leicht verletzt.

      Der Sattelauflieger kippte mit gesamten Erdaushub um , und  kam letzlich quer zur Fahrbahn und die Zugmaschine im Graben zu Liegen.

      Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab , Betriebstoffe wurden vorsorglich umgepumpt. Nach Bergung des Sattelzuges , wurde

      die Straße gereinigt.

       
         
      © Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2020