Wasserschaden im Haus

Einsatzort Details

Schwanewede - Hospitalstraße
Datum 21.04.2019
Alarmierungszeit 22:45 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ofw Schwanewede
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   TLF 16 Schwanewede  Rüstwagen  HLF Schwanewede  ELW Schwanewede

    Einsatzbericht

    Nachdem die Bewohner einer Doppelhaushälfte Wasser bei sich im Keller bemerkt und versucht hatten, ein Leck zu finden, stellten sie später fest, dass bei ihren Nachbarn bereits Wasser unter der Haustür hindurch lief. Da diese nicht zu Hause waren, wurde die Feuerwehr alarmiert. Diese verschaffte sich Zugang zum Haus und stellte eine geplatzte Leitung im Bad fest. Das Wasser wurde abgestellt, das Wasser aus dem Keller abgepumpt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

     
       
    © Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2017