Strassenverunreinigung

Einsatzort Details

Meyenburg - Butendoor
Datum 19.02.2019
Alarmierungszeit 17:22 Uhr
Einsatzbeginn: 17:29 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 8 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ofw Meyenburg
Fahrzeugaufgebot   LF 10/10 Meyenburg  TLF 8 W Meyenburg

Einsatzbericht

Die eintreffenden Kameraden fanden eine Straßenverunreinigung durch landwirtschaftliche Substrate vor. Eine Reinigung der Strasse mit Wasser reichte aus. Der Einsatz gestaltete sich allerdings als gefährlicher als nötig da andere Verkehrsteilnehmer sich teilweise nicht an die Absperrungen der Kameraden hielten.

Durch den schnellen, teamorientierten und unbürokratischen Einsatz aller Beteiligten bestand für die Anwohner zu keiner Zeit Gefahr für Leib und Leben!

Hier mal der Hinweis an Außenstehende: Im Falle eines Einsatzes durch die Feuerwehr erfüllen die Kameraden dort hoheitliche Aufgaben die zur Sicherung und Gefahrenabwehr für die Bevölkerung durchgeführt werden. Dies geschieht teilweise auf der Strasse und auch manchmal bei Nacht. Da dort zum Teil mit Gefährlichen Stoffen oder technischem Gerät gearbeitet werden muss sperren die Kameraden die Einsatzstellen zur eigenen Sicherheit aber auch zur Sicherheit der Bevölkerung ab und dieser Absperrung sollte folge geleistet werden um die Kameraden und sich selber nicht unnötig zu gefährden.

 
   
© Feuerwehren Schwanewede 2011 - 2017